Mein PC wieder ok
Computerhilfe in Berlin
0175 / 59 69 209

 

PC Hilfe Berlin



 

 

 

 

 

Archiv von erledigten Aufträgen
PC Service und PC Notdienst

Berlin

Notebook bootete nicht mehr, Festplatte physisch defekt, Datenrettung war aber möglich,
ca. 1,5 GB Fotos und alle E-Mails und Adressen wiederhergestellt
Aufrüstung des Arbeitsspeichers (RAM) eines älteren Medion Rechners auf ausdrücklichen Kundenwunsch von 256MB auf 1 GB. PC läuft stabil.
Fujitsu Siemens Laptop war extrem langsam, Dateisystemfehler behoben,
Windows Optimierung durchgeführt, Registry optimiert, unnötige Dateien entfernt.
Neue Fritzbox für den Internetzugang mit Alice DSL eingerichtet, Wlan konfiguriert und abgesichert
Toshiba Notebook, CD/DVD Brenner und Festplatte defekt,
Brenner und Festplatte besorgt und eingebaut, XP Neuinstallation
Bei einem Notebook Gericom war die Festplatte physikalisch defekt, Windows konnte nicht mehr gestartet werden, aber die Rettung aller wichtigen Daten war noch möglich. Im Auftrag des Kunden habe ich eine neue Festplatte besorgt, eingebaut und Windows XP mit allen Treibern und Updates installiert.
Bei einem Kunden wurden von mir 4 Festrechner und 5 Laptops miteinander über LAN bzw. WLAN vernetzt und ein gemeinsamer Netzwerkdrucker eingerichtet,
mit dem von allen Rechnern aus gedruckt werden kann.
Sowohl der gesamte Ordner "Eigene Dateien" als auch der Papierkorb waren komplett leer, wurden offenbar in einem Büro absichtlich gelöscht. Es konnten alle Dateien wiederhergestellt werden.
Windows Xp startete nicht mehr, es kam die Meldung, dass die Datei Pci.sys fehlt oder beschädigt ist.
Ich habe den Fehler mit Hilfe einer Boot Cd korrigiert, 2 nicht korrekt installierte Hardwarekomponenten neu installiert und den Port für torrent bei Router "Speedport" freigeschaltet.
Fujitsu-Siemens Tablet PC startete nicht mehr, Fehlermeldung: windows\config\system beschädigt.
Der Rechner wurde per Boot CD gebootet und die beschädigte Registrierdatenbanksversion durch eine ältere von der Systemwiederherstellung gesicherte Registrierdatenbanksversion ersetzt.
System läuft wieder einwandfrei

PC startete normal, aber der Aufbau der Netzwerkverbindung zum Router dauerte 10 Minuten.
Kunde berichtete, dass seine Antivirussoftware Viren gefunden und entfernt hat. Dabei wurde das Netzwerk beschädigt.
Das gesamte Netzwerk in Windows neu aufgesetzt und dann elementare Dienste für das Netzwerk wieder aktiviert. Rechner lief dann wieder stabil und schnell.

Ports an T-Concept Telefonanlage für das Online - Spiel Battlefield 1942 freigeschaltet,
Wlan abgesichert
Sony Vaio Laptop war die Festplatte defekt, neue Festplatte besorgt und eingebaut und partitioniert,
mit Sony Recovery CD Neuinstallation durchgeführt, alle Windows Updates installiert,
MS Office installiert und Outlook eingerichtet
Onlinebanking und emails funktionerten nicht mehr, Virenentfernung mit verschiedenen Virenscannern,
einige Fehler behoben, jetzt funktioniert wieder alles

Rechner war total verseucht, nur Service Pack1 war installiert und deshalb waren nicht die aktuellen Updates drauf, kaum noch Reaktion und heftige Netzwerkaktivität,
Rechner mitgenommen, Windows XP Neuinstall und alle Updates

Rechner startete mit der Fehlermeldung "Datei fehlt oder ist beschädigt windows\system32\config\system", Wiederherstellung von einem früheren Wiederherstellungspunkt mittels Boot CD
Notebook: Windows startete nicht mehr wegen Festplattendefekt. Einbau einer neuen Platte,
Windows Neuinstallation, Einrichtung beim Kunden vor Ort (Internet, E-Mail u.a.)
Notebook startete nicht mehr, Kunde wünschte nur Datenrettung, Festplatte wurde von mir ausgebaut und der gesamte Inhalt auf USB Festplatte kopiert
Rechner zeigte nach dem Einschalten keine Reaktion, blieb aus. Mitgebrachtes Netzteil angeschlossen, keine Änderung, Diagnose: Board defekt. Neues Board wurde von mir über ebay besorgt und beim Kunden vor Ort das alte Board ausgebaut und das neue eingebaut. Rechner startet wieder nochmal.
Festplatte physikalisch defekt, Einbau einer neuen Platte, Partititonierung, Neuinstallation von Windows XP, Einrichtung und Softwareinstallation (E-Mail, Browser usw.) beim Kunden vor Ort
Rechner ging zwar nach dem Einschalten an, aber kein Signal auf dem Bildschirm,
mitgebrachte gebrauchte Grafikkarte eingebaut, alles wieder in Funktion
Rechner stellte keine Internetverbindung mehr her, Alice DSL neu installiert, danach zwar Netzwerkverbindung, aber sehr langsamer Seitenaufaufbau und Verbindungsabbrüche. Virenscan mit drei Virenscannern vom USB-Stick laufen lassen. 85 Viren und Würmer wurden entfernt, danach Windows Netzwerk neu aufgesetzt, alles wieder stabil.
Während der Vergrößerung einer Partition durch die Software Partition Magic ging der Laptop aus. Eine Partition war völlig verschwunden. Durchführung einer Datensicherung mit Software, die die Daten noch lesen konnte, danach erfolgreiche Wiederherstellung der verlorenen Partition mit minimalen Datenverlust
Laptop Win XP brach den Start beim Ladebildschirm ab. Fehler im Dateisystem behoben.
Danach Zurücksetzen des Systems mittels Boot Cd auf einen Wiederherstellungspunkt von vor 2 Wochen
WLAN USB Stick installiert, Internetzugang auf dem Router eingerichtet, WLAN eingerichtet


Beschädigte Bootpartition (Laufwerk C:) eines RAID-Systems in einem Dell PC repariert,
Recovery-CD für den Kunden gebrannt, Beratung in Sachen Backup / Datensicherung

Installation von XP und Office, sowie Antivirusprogramm und Firewall (mit Konfiguration)
Einrichtung des Internetzugangs

Beim PC Spiel Siedler V gab es massive Grafikprobleme, beim Spiel Silent Hunter wurde kein Sound abgespielt. Aktuellen Ati Treiber und aktuellen Soundtreiber installiert, eingestellt,
beide Spiele laufen


Säuberung von Viren, Würmern, Trojanern, Windows XP Service Pack 2 und alle updates installiert, beschädigte Netzverkwerbindung von Windows repariert.

PC startete in Endlosschleife, Mitnahme zur Analyse und Wiederherstellung,
wiederhergestellten Rechner wieder gebracht
"Blue Screen" (blaue Fehlermeldung), Pc mitgenommen, Arbeitspeicher getestet, beide fehlerhaft,
neuen besorgt, eingebaut und wieder gebracht
Festplatte aus defektem Notebook ausgebaut (Wasserschaden) und an mitgebrachten Notebook angeschlossen und die Daten auf Desktop-Rechner gesichert

Neuen Laptop optimiert, überflüssige vorinstallierte Programme deinstalliert, WLAN und diverse Software installiert, E-Mail Konto bei Outlook eingerichtet

 

 

Leistungen & Preise
zur Behebung von
PC - Kummer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bluecounter Website Statistics

 

 

 

 

 

 

 

 

| Home | Leistungen & Preise zur Behebung von PC - Kummer | Mein Verständnis von Service und Beratung | Kunden |
| Kürzlich erledigte Aufträge |
Häufig gestellte Fragen | | Witze zum Thema Computer | Beispiele für Computerprobleme |
Kontakt | Impressum | Sitemap |
Gästebuch | Partner & Empfehlungen |

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie möchten mehr Informationen?
Durchsuchen Sie hier meine Website
oder über google das gesamte Internet

 

 

Google